Wiebke Vieten-Bukowski

Über mich

Be mindful of the future –

but not at the expense of the moment.

Genau darum geht es in meinem Leben. Und auch hier in meinem Blog.

Den Moment nicht aus den Augen lassen. Ihn fühlen. Im Bewusstsein, dass dieses kleine Stückchen Achtsamkeit dem Leben Sinn und Tiefe verleiht.

Ich, 46, lebe mit meiner Familie im Norden Deutschlands. Kämpfe täglich gegen Wäscheberge und bezwinge jeden Tag aufs Neue den Terminkalender einer fünfköpfigen Familie und versuche zwischen Haushalt, Kindern und Alltag mich selbst nicht aus den Augen zu verlieren.

Meine Superpower dabei?

Achtsamkeit. Meditation. Und Yoga. Mamasein. Bauchgefühl. Liebe.

Ich schreibe über das, was ich sehe. Was ich als hochsensibler Mensch empfinde und bei meinen Kindern beobachte. Denn sie sind die wahren Lehrer in meinem Leben. Sie tragen dazu bei, dass ich mich jeden Tag auf’s Neue finde.

In diesem Blog schreibe ich über mein Leben als achtsame Mutter. Und dabei gebe ich vielleicht auch DIR Impulse, wie Du den roten Faden auch in Deinem Leben finden kannst.