Wechseljahre oder die neue Leichtigkeit

Auf meiner Reise nach Innen, die ich zu Beginn dieses neuen Jahres angetreten habe, hatte es sich schon abgezeichnet: nichts bleibt so, wie es ist. Die Sterne standen in einer besonderen Konstellation und verhiessen Neuanfang und Neuordnung – der zweifache Vollmond im Januar begrüsste das neue Jahr mit grosser Kraft. Auch ich verspürte dieses Knistern…

Wenn Freude Bauchweh macht – vom Leben mit hochsensiblen Kindern

Karneval. Rosenmontag. Lange herbei gesehnt. Schon Tage vorher hörten wir ‚Ich halt’s nicht mehr aus!‘ und das abendliche Loslösen vom Tag fiel immer schwerer. Tränen. Zappeligkeit. Der Fokus verrutscht in die Innenwelt. Dort ist es schon laut und bunt. Dort dreht sich die Welt. Und das Gemüt will nur noch Tanzen, Lachen und den Alltag…

Higher Self ON!

Was ist es also, was da so schmerzhaft aus mir während der Rise up and shine university herausbrach? Meinen Fokus sah ich (wenn auch erst gegen Ende des Kurses) deutlich vor mir liegen:  ich möchte wachsen. Lernen. Leben. Ich möchte meine Persönlichkeit weiter entwickeln. Mich inspirieren lassen. Und andere inspirieren. Mein Weg dahin wird mit…

Neue Wege

Mein Kopf und mein Herz liefen heiss in diesen vier Wochen der Rise up and Shine University. Mein neues Tagebuch brauchte Extra-Seiten, die ich einkleben musste. Nachts hatte ich Wachträume, in denen ich die Themenbereiche des Tages durchlebte. Tagsüber war ich oft in Gedanken. Kurz: es ging drunter und drüber. Meine Rückenschmerzen, die ich bis…